Die Petro-Pintsch Laterne ist auch eine der seltenen Starklichtlaternen, ich konnte noch nicht viel Informationen über den Zeitraum der Herstellung oder die Produktionsmengen in Erfahrung bringen. Möglicherweise wurde sie bei Meyer & Niss in Hamburg-Bergedorf hergestellt, da dort viele ähnliche Lampen herkommen, wie z.B. Bosse, oder Pico-Star.

Diese Lampe ist unbenutzt, und sie wird es wohl auch bleiben, da sie zu rar ist.

Petro-Pintsch    Petro-Pintsch

Petro-Pintsch    Petro-Pintsch

In Kappeln an der Schlei habe ich eine neuzeitliche Lampe aus dem Hause Pintsch gesehen. zwei Positionslampen mit rotem und grünem Glas.

Pintsch-Bamag    Pintsch-Bamag

Bei dieser Lampe handelt es sich wohl um eine "Pintsch Bamag Typ PE100" Gaslaterne die in diversen Hafeneinfahrten verwendet wurde.